Sollen wir das geheimnis mit ihnen teilen?

Das Video ansehen
Lesen Sie weiter

Dorf

Der Ort, wo das Geheimnis bewahrt wird

Zwischen den sanften Hügeln, unter dem silbernen Berg befindet sich das Paradies auf Erden. Nun, es ist auf jeden Fall ein Paradies für Gemüse und Obst genauso wie für Menschen, die ihre große Weisheit und Fertigkeit von Generation zu Generation weitergeben. Das ist der Ort in welchem das Geheimnis gehütet wird – für alle sichtbar.

Der Ort, an dem das Geheimnis aufbewahrt wird

Granny’s Secret bietet den originalen Ajvar (ausgesprochen: „ei-war“) an, ein würziges Gemüsemus handgemacht aus den besten Paprika der Region des Kopaonik, ebenso wie Säfte und Konfitüren, international ausgezeichnet. Köstlichkeiten bester Qualität, frei von künstlichen Zutaten und reich an Nährstoffen dank traditioneller Rezepte und sorgfältiger Zubereitung.

Hartes Werk, reicher Lohn

Das ganze Jahr über arbeiten sie hart, hegen ihre Obstbäume, ihre Felder und Tiere. Und im Herbst können sie dann das Ergebnis ihrer Mühen ernten, belohnen sie die Pflanzen, die sie monatelang gezogen und gepflegt haben, für ihre Hingabe. Die Paprika auf den Feldern, die Pflaumenbäume in den Gärten, aber auch die wilden Johannisbeeren – sie alle sind Mutter Erdes Gabe an die Bauern.

Der Geburtsort des Ajvars

Die Osmanen waren es, die als erste die Paprika in diese Gegend brachten. Und sie waren es auch, die diese köstliche Zubereitung Ajvar tauften, nach dem türkischen Wort havyar für Kaviar. Die Mönche aus den alten Klöstern der Region berichten, dass in ihren Bibliotheken Ajvarrezepte sind, die bis ins 18. Jahrhundert zurückgehen. Sie versichern, dass hier in dieser Gegend die Heimat des Ajvars liegt. Recht gibt ihnen die Tatsache, dass Ajvar bis zum Zweiten Weltkrieg nur als Serbischer Ajvar bekannt war.

Ernte

die Zeit die Früchte zu ernten

Eine perfekte Zeit. Eine Zeit, sich zu sammeln, eine Zeit, die Früchte zu ernten, mit denen wir belohnt wurden, eine Zeit, in der die Natur Dank spendet und wir überwältigt sind. Oh – die Aussichten, die Düfte und die Geschmäcker. Unvergleichlich. Das ist ein Leben, das mehr als lebenswert ist.

Tradition und Sorgfalt: jahrhundertealte Rezepte

Diese Familienrezepte werden noch heute von uns bewahrt und behutsam fortentwickelt. Sie sind ein Sammelwerk aus mehreren Generationen; jede fügte ihre eigenen Anmerkungen und Anleitungen hinzu. So würdigen wir auch heute noch diese Traditionen, indem wir den Rezepten weiterhin Leben einhauchen, sie immer wieder verfeinern oder sie um wertvolle Zutaten ergänzen. Vieles hat sich in den Jahren verändert, aber die Basis – die Geheimnisse unserer Großmütter – bleibt stets beständig.

Lokale Zutaten von den Bauernhöfen nebenan

Traditionell ist auch nach wie vor der Anbau der wertvollen Zutaten für unsere kulinarischen Schätze. Von Anfang an haben wir sie lokal bezogen, von den Bauern unseres Dorfes, aus unserem Tal. Dieses ist, wohin das Auge blickt, mit weitläufigen Feldern und endlosen Reihen Obstbäumen gesäumt. So bewahren wir die Frische der Früchte durch kurze Transportwege in unsere Manufaktur: Das Obst, das morgens geerntet wird, ist mittags bereits verarbeitet.

Kochen

Kochen über einem Holzfeuer

Sonne. Boden. Pflanzen und Erzeugnisse. Sich auf die Feuertaufe vorbereiten. Perfekt … Schauen Sie es sich nur an. Perfekt… Eine Verherrlichung der Natur selbst. Sehen Sie, wie es gemacht wir: mit der Hand, ohne Maschinen, nur mit traditionellen Werkzeugen und uraltem Wissen. So gekocht, dass all die Geschmäcker, all die Aromen, all die Geheimnisse, die an uns weitergegeben wurden, bewahrt werden. Hinzugefügt wurde nur … Liebe. Wir übergeben Ihnen nicht weniger als die Essenz dieses Landes.

Gesunde Vielfalt: unsere Ajvarvariationen

Nach hunderten von Jahren ist diese Köstlichkeit noch immer jeden Tag ein Hochgenuss – wie auch die Varianten, die wir mittlerweile in Anlehnung an das traditionelle Rezept entwickelt haben. Immer gleich ist dabei der Kern: vollreife ausgewählte Paprika höchster Qualität. Heute jedoch kommen sie manchmal etwas schärfer daher oder werden um Tomate, Knoblauch und Petersilie ergänzt. Optisch fällt vor allem eine der Rezepturen auf: der grüne Ajvar mit Aubergine und Senf.

Mit der gleichen Sorgfalt: die fruchtreichsten Konfitüren

Auch die Zubereitung der Früchte für unsere Konfitüren hat sich in den letzten hundert Jahren sachte entwickelt, ist noch ein wenig sanfter als bei unseren Großmüttern in den alten Zeiten. Schonend kochen wir sie auf ganz niedriger Temperatur unter Vakuum ein, um die wertvollen Nährstoffe im Obst zu erhalten. Sonst folgt die Zubereitung ganz dem ursprünglichen Rezept und so enthalten unsere Kostbarkeiten einen viel höheren Fruchtanteil, als alle gängigen Vorgaben es erfordern.

Qualität: Erleben Sie eine Sinfonie des Geschmacks

Und das schmeckt man. Wer bisher nur Industrieajvar kennt, für den ist das vortreffliche Geschmackserlebnis traditionellen Ajvars gänzlich unverhofft. In unserem Ajvar kann man jede einzelne Zutat schmecken, klingt jedes einzelne Aroma an und verschmilzt zugleich mit den anderen ebenmäßig und harmonisch. Unser Ajvar schenkt dem Begriff „vollmundig“ Leben, süßlich, würzig, fein herb. Das ist eine wahrlich herzhafte Speise – sie kommt von Herzen und geht direkt ins Herz.

Stadt

Sie sind da. Guten Appetit!

Sie sind hier. Gewachsen und gepflegt in den Gärten dieser magischen Gegend, handgepflückt und mit größter Sorgfalt behandelt. Ein wacher Blick und eine feste Berührung helfen uns, nur die besten Früchte auszuwählen … sie sorgsam, sie langsam zur Vollkommenheit bringend. Tradition ist nicht nur ein Wort, sind wir uns doch ganz und gar bewusst, dass nur geübte Augen, eine feine Nase und ruhige Hände das leisten können. Sehen Sie nur … Unsere sanfte Griff, unsere aufrichtige Hingabe. Wir machen die besten Konfitüren, Ajvars und Fruchtsäfte und bieten sie – Ihnen. Wo auch immer Sie sind.

Für Alltagsgenießer und Sterneköche

Die Rezepte für diese Schätze halten wir selbstverständlich auch heute noch geheim. Die Kostbarkeiten selbst aber offenbaren wir jedermann. So wurden unsere Produkte bereits mit mehreren internationalen Kulinarikpreisen ausgezeichnet – unter anderem mit dem Great Taste Awards von 2013 bis 2017, World's Best Innovative Juice, World Star for Packaging, World’s Original Marmalade Award.

Where are we from Our secret Cuisine Around the world
  • Wo wir herkommen
  • Unser geheimnis
  • Unsere küche
  • Rund um die welt

Der Ort, wo das Geheimnis bewahrt wird

Zwischen den sanften Hügeln, unter dem silbernen Berg befindet sich das Paradies auf Erden. Nun, es ist auf jeden Fall ein Paradies für Gemüse und Obst genauso wie für Menschen, die ihre große Weisheit und Fertigkeit von Generation zu Generation weitergeben. Das ist der Ort in welchem das Geheimnis gehütet wird – für alle sichtbar.

Der Ort, an dem das Geheimnis aufbewahrt wird

Granny’s Secret bietet den originalen Ajvar (ausgesprochen: „ei-war“) an, ein würziges Gemüsemus handgemacht aus den besten Paprika der Region des Kopaonik, ebenso wie Säfte und Konfitüren, international ausgezeichnet. Köstlichkeiten bester Qualität, frei von künstlichen Zutaten und reich an Nährstoffen dank traditioneller Rezepte und sorgfältiger Zubereitung.

Hartes Werk, reicher Lohn

Das ganze Jahr über arbeiten sie hart, hegen ihre Obstbäume, ihre Felder und Tiere. Und im Herbst können sie dann das Ergebnis ihrer Mühen ernten, belohnen sie die Pflanzen, die sie monatelang gezogen und gepflegt haben, für ihre Hingabe. Die Paprika auf den Feldern, die Pflaumenbäume in den Gärten, aber auch die wilden Johannisbeeren – sie alle sind Mutter Erdes Gabe an die Bauern.

Der Geburtsort des Ajvars

Die Osmanen waren es, die als erste die Paprika in diese Gegend brachten. Und sie waren es auch, die diese köstliche Zubereitung Ajvar tauften, nach dem türkischen Wort havyar für Kaviar. Die Mönche aus den alten Klöstern der Region berichten, dass in ihren Bibliotheken Ajvarrezepte sind, die bis ins 18. Jahrhundert zurückgehen. Sie versichern, dass hier in dieser Gegend die Heimat des Ajvars liegt. Recht gibt ihnen die Tatsache, dass Ajvar bis zum Zweiten Weltkrieg nur als Serbischer Ajvar bekannt war.

die Zeit die Früchte zu ernten

Eine perfekte Zeit. Eine Zeit, sich zu sammeln, eine Zeit, die Früchte zu ernten, mit denen wir belohnt wurden, eine Zeit, in der die Natur Dank spendet und wir überwältigt sind. Oh – die Aussichten, die Düfte und die Geschmäcker. Unvergleichlich. Das ist ein Leben, das mehr als lebenswert ist.

Tradition und Sorgfalt: jahrhundertealte Rezepte

Diese Familienrezepte werden noch heute von uns bewahrt und behutsam fortentwickelt. Sie sind ein Sammelwerk aus mehreren Generationen; jede fügte ihre eigenen Anmerkungen und Anleitungen hinzu. So würdigen wir auch heute noch diese Traditionen, indem wir den Rezepten weiterhin Leben einhauchen, sie immer wieder verfeinern oder sie um wertvolle Zutaten ergänzen. Vieles hat sich in den Jahren verändert, aber die Basis – die Geheimnisse unserer Großmütter – bleibt stets beständig.

Lokale Zutaten von den Bauernhöfen nebenan

Traditionell ist auch nach wie vor der Anbau der wertvollen Zutaten für unsere kulinarischen Schätze. Von Anfang an haben wir sie lokal bezogen, von den Bauern unseres Dorfes, aus unserem Tal. Dieses ist, wohin das Auge blickt, mit weitläufigen Feldern und endlosen Reihen Obstbäumen gesäumt. So bewahren wir die Frische der Früchte durch kurze Transportwege in unsere Manufaktur: Das Obst, das morgens geerntet wird, ist mittags bereits verarbeitet.

Kochen über einem Holzfeuer

Sonne. Boden. Pflanzen und Erzeugnisse. Sich auf die Feuertaufe vorbereiten. Perfekt … Schauen Sie es sich nur an. Perfekt… Eine Verherrlichung der Natur selbst. Sehen Sie, wie es gemacht wir: mit der Hand, ohne Maschinen, nur mit traditionellen Werkzeugen und uraltem Wissen. So gekocht, dass all die Geschmäcker, all die Aromen, all die Geheimnisse, die an uns weitergegeben wurden, bewahrt werden. Hinzugefügt wurde nur … Liebe. Wir übergeben Ihnen nicht weniger als die Essenz dieses Landes.

Gesunde Vielfalt: unsere Ajvarvariationen

Nach hunderten von Jahren ist diese Köstlichkeit noch immer jeden Tag ein Hochgenuss – wie auch die Varianten, die wir mittlerweile in Anlehnung an das traditionelle Rezept entwickelt haben. Immer gleich ist dabei der Kern: vollreife ausgewählte Paprika höchster Qualität. Heute jedoch kommen sie manchmal etwas schärfer daher oder werden um Tomate, Knoblauch und Petersilie ergänzt. Optisch fällt vor allem eine der Rezepturen auf: der grüne Ajvar mit Aubergine und Senf.

Mit der gleichen Sorgfalt: die fruchtreichsten Konfitüren

Auch die Zubereitung der Früchte für unsere Konfitüren hat sich in den letzten hundert Jahren sachte entwickelt, ist noch ein wenig sanfter als bei unseren Großmüttern in den alten Zeiten. Schonend kochen wir sie auf ganz niedriger Temperatur unter Vakuum ein, um die wertvollen Nährstoffe im Obst zu erhalten. Sonst folgt die Zubereitung ganz dem ursprünglichen Rezept und so enthalten unsere Kostbarkeiten einen viel höheren Fruchtanteil, als alle gängigen Vorgaben es erfordern.

Qualität: Erleben Sie eine Sinfonie des Geschmacks

Und das schmeckt man. Wer bisher nur Industrieajvar kennt, für den ist das vortreffliche Geschmackserlebnis traditionellen Ajvars gänzlich unverhofft. In unserem Ajvar kann man jede einzelne Zutat schmecken, klingt jedes einzelne Aroma an und verschmilzt zugleich mit den anderen ebenmäßig und harmonisch. Unser Ajvar schenkt dem Begriff „vollmundig“ Leben, süßlich, würzig, fein herb. Das ist eine wahrlich herzhafte Speise – sie kommt von Herzen und geht direkt ins Herz.

Sie sind da. Guten Appetit!

Sie sind hier. Gewachsen und gepflegt in den Gärten dieser magischen Gegend, handgepflückt und mit größter Sorgfalt behandelt. Ein wacher Blick und eine feste Berührung helfen uns, nur die besten Früchte auszuwählen … sie sorgsam, sie langsam zur Vollkommenheit bringend. Tradition ist nicht nur ein Wort, sind wir uns doch ganz und gar bewusst, dass nur geübte Augen, eine feine Nase und ruhige Hände das leisten können. Sehen Sie nur … Unsere sanfte Griff, unsere aufrichtige Hingabe. Wir machen die besten Konfitüren, Ajvars und Fruchtsäfte und bieten sie – Ihnen. Wo auch immer Sie sind.

Für Alltagsgenießer und Sterneköche

Die Rezepte für diese Schätze halten wir selbstverständlich auch heute noch geheim. Die Kostbarkeiten selbst aber offenbaren wir jedermann. So wurden unsere Produkte bereits mit mehreren internationalen Kulinarikpreisen ausgezeichnet – unter anderem mit dem Great Taste Awards von 2013 bis 2017, World's Best Innovative Juice, World Star for Packaging, World’s Original Marmalade Award.

)
  • 1234 Number of something

    Lorem ipsum za 1234

  • 25 Number of something 25

    Lorem ipsum 25

  • 11 ttii

    ddeeee

  • 22 ttttt

    dddd

  • 3 a 3 aa

    3 aaa

  • 3 b 3 bb

    3 bbb

  • 1234 Nešto nečega

    Spread some jam (less is more, but more is even more!) on a sponge cake and roll it. Be a true pastry chef and let your imagination run wild!

  • 698 Nešto drugo

    Kratki opis

  • 4 a 4aa

    4aaa

  • 4 b 4bb

    4bbb

Feine Auswahl an

Loading...
Loading...